Siedlung «Else Züblin West»


Aussenansicht Visualisierung
Innenansicht Wohnung Visualisierung
Innenansicht Wohnung Visualisierung

Beschreibung

Das Projekt wurde mit dem Amt für Städtebau Zürich für das internationale Baukollegium zur positiven Beurteilung aufbereitet. Die unmittelbare Nähe zum geschützten, modern sanierten Albisriedenhaus, der architektonisch ausgezeichneten Wohnüberbauung von Burkhalter Sumi Architekten sowie dem A-Park von Baumann Roserens Architekten AG sieht eine spannende städtebauliche Situation vor.

Die bestehende Anlage zeichnet sich im Aussenraum durch Baumgruppen und Solitärgehölze, rund gehaltene Asphaltwege und eine direkt an die Häuser gewachsene Blumenwiese aus. Der Bestand soll so im Neubau eingegliedert werden, dass der Aussenraum über die gesamte Siedlung charakterisierende Merkmale aufweist.

Projektdaten

Adresse
8047 Zürich
Haustyp
Miet- und Alterswohnungen, Pflegezimmer, Gewerbefläche
Grundstücksfläche ca.
5 538 m²
Baujahr
2019
Auftraggeber
Siedlungsgenossenschaft Sunnige Hof
SIA m³
59'700
Auftragsart
1
Anzahl Wohnungen
72 Miet-, 28 Alterswohnungen
Fläche Gewerbe/Büro ca. in m²
1'980