Wohnüberbauung «Bänklen Nord-Ost», 3. Preis


Wohnüberbauung Baenklen Nord Ost
Wohnüberbauung Baenklen Nord Ost

Beschreibung

Städtebau
Die besondere Herausforderung bestand darin, allen Wohnungen eine optimale Besonnung zu bieten, gleichzeitig eine weite Aussicht zu gewährleisten und die umgebende Grünanlage mit einzelnen Obstbäumen reizvoll in den Ort einzufügen. Aus einer feinen, volumetrischen Staffelung und Ausgestaltung der einzelnen Baukörper und der differenzierten Materialisierung der Fassaden resultiert ein spannendes Erscheinungsbild. Städtebaulich fügt sich das Ensemble in die bestehende Siedlungstruktur ein, setzt aber einen neuen, eigenen Akzent.

Wohnungstypologien
Die besondere Qualität aller Wohnungen ist, dass sich sämtliche Wohn- und Aussenräume dem Sonnenverlauf entsprechend an die Himmelsrichtungen Süden und Westen orientieren.

Freiraum
Der sensible und feingliederige Umgang mit dem Ort findet seine Entsprechung auch im Freiraumkonzept. Der sich entlang der Wohnbauten schlängelnde, öffentliche Weg mit seinen angrenzenden Aktivzonen wird als prägendes Gestaltungselement eingesetzt.

Projektdaten

Adresse
8802 Kilchberg
Haustyp
Wohnüberbauung
Baujahr
2014
Wettbewerb
3. Preis